Most: „Viel mehr als ein Getränk“

1. OÖ Mostshop Raffaela Strasser-Maurer
2020-07-01 07:00:00 / Mostakademie Mostshop / Kommentare 0
Most: „Viel mehr als ein Getränk“ - Most: „Viel mehr als ein Getränk“ So wird das Grillfest zum Erfolg

Rafaela Strasser-Maurer führt den 1. OÖ Mostshop und bietet in ihrer Akademie Seminare an

Der Most wird gemeinhin als Landessäure bezeichnet. „Genau davon müssen wir wegkommen“, sagt Rafaela Strasser-
Maurer, die sich wie kaum eine andere mit dem Thema beschäftigt.
„Most muss harmonisch und für den Körper bekömmlich sein. Ganz wichtig ist es deshalb, eine Verbindung zum Produkt aufzubauen und sich intensiv mit der Frucht und der Produktion zu beschäftigen.
Jeder Most hat seine eigene Persönlichkeit.“ Schließlich sei der Most so etwas wie der Seelenabdruck eines Oberösterreichers.
In Strasser-Maurers 1. OÖ Mostshop in Wels gibt es alles zumThema Most Kellereigeräte, Laborbedarf, Behandlungsmaterialien, Flaschen, Verschlüsse, Konservengläser und Behälter aus PE, Edelstahl und Holz.

Daneben hat sie eine eigene Mostakademie gegründet.

„Vor 30 bis 40 Jahren ist viel Wissen zum Thema Most verloren gegangen. Alte Bäume wurden umgeschnitten und es wurde wenig schriftlich überliefert“, sagt die Geschäftsführerin.
In ihren Aktiv-Most-Seminaren will sie Teilnehmern vor Augen führen, wie breit gefächert und differenziert die Produktion ist.
Strasser-Maurer arbeitet dafür eng mit dem Önologen Gerhard Schubert zusammen.
„Testen und beobachten ist sehr wichtig. Auch der Klimawandel spielt eine Rolle.“

In der sogenannten Mostambulanz können Kunden mit Früchten oder Vorjahresmost vorbeikommen. „Wir entwickeln dann gemeinsam eine Diagnose und eine Rezeptur“, sagt die Expertin.

Schließlich solle jeder das Produkt kriegen, das er will. In Most sieht sie noch sehr viel Potenzial. „Wir können das Produkt europaweit hinaustragen. Unsere Voraussetzungen hier sind einzigartig.“

Doch wie kam sie überhaupt auf das Thema?
„Mein Großvater war Landwirt und hat immer ein Auge darauf gehabt, was in der Landwirtschaft gefragt ist“, erzählt sie. Vor 40 Jahren waren es revolutionäre Kunststoffbehälter der Firma Speidel. 1982 startete Strasser-Maurers Mutter Margarete mit einem eigenen Vertrieb.
Die Basis für den Most- Shop war gelegt.

Bericht in den OÖ Nachrichten


News